Katzenspielzeug

Spielschienen für Katzen

Eine weitere Katzenspielzeug-Variante sind Spielschienen: in einer Schiene läuft ein Ball entlang, den die Katze mit einem Pfotenschubs zum Laufen bringt. Wir hatten bereits zwei unterschiedliche Varianten der Marke Catit im Einsatz.

Katzenspielzeug

Katzenspielzeug

Katzenspielzeug

Katzenspielzeug

Katzenspielzeug

Katzenspielzeug

Katzenspielzeug

Katzenspielzeug

Katzenspielzeug

Catit Play’n’Scratch

Suchen bei Amazon

Das Catit Play’n’Scratch war eines unserer ersten Katzenspielzeuge. Es hat also schon einige Jahre auf dem Buckel, ist aber bei Mogli heute noch ein Favorit. Es handelt sich um ein Kombinationsspielzeug: Außen verläuft eine Schiene mit einem Ball, der bei Anstoß im Kreis läuft. In der Mitte befindet sich ein Kratzbrett. Zusätzlich ist ein flexibles Spielzeug in Form eines Federballes enthalten, das seitlich angesteckt werden kann. Die Kratzeinlage lässt sich einzeln nachkaufen und austauschen, wenn sie abgenutzt ist. Wir haben sie bisher einmal gewechselt.

Catit-Spielschiene

Die Catit-Spielschiene ist eine Schiene mit Aufsätzen im Sichtlochdesign: Die blauen Aufsätze sind durchsichtig und nicht durchgehend. So gelangt die Katze mit ihrer Pfote in die Zwischenräume und kann den Ball anzustoßen. Die Schiene lässt sich in unterschiedlichen Variationen zusammen bauen.

Suchen bei Amazon

Nach anfänglicher Neugier war das Interesse an der Spielschiene leider schnell verflogen. Daher haben wir uns mittlerweile wieder von dem Spielzeug getrennt.

Spielhandschuhe für Halbwüchsige

Heute benutzen wir keinen Spielhandschuh mehr. Aber als Mogli ein junger Kater war, hat mir der Handschuh manchen Kratzer erspart. Klein-Katerchen war ein echter Wildfang. Mitunter wollte er einfach raufen, so wie er es wahrscheinlich mit gleichaltrigen Katzen getan hätte. Bevorzugt hatte er es auf meine Hände abgesehen. Ich habe dann den Spielhandschuh hervorgeholt und mit ihm gespielt. Es hat nicht lange gedauert und Mogli hat verstanden, dass er nur krallen darf, wenn ich den Handschuh trage. Den konnte er entsprechend wild angreifen. Und ich konnte mit geschützten Händen auch einen Gegenangriff simulieren.

Suchen bei Amazon

Erfolg auf ganzer Linie: Jagd- und Raufinstinkt befriedigt, ganz ohne Verletzte. Definitiv eine gute Investition für pubertierende Kampfkater!

Ebenfalls interessant